Ihr Ansprechpartner:
Gullvi Abel
Personal
Balcke-Dürr-Allee 7
40882 Ratingen
 
Telefon:02102 3708-507
E-Mail:gullvi.amtabel@sa5pie.zfxfmcomkkmxg
 
Zum Kontakt­formular
OK
Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die SPIE GmbH Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
  • Home
  • Unternehmen
  • Karriere
  • Arbeiten bei SPIE
Sprachauswahl
Menü
Sprache /

GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN

 

Arbeiten bei SPIE

Wir als SPIE Deutschland & Zentraleuropa sind ein starker Arbeitgeber. Wir vereinen die Stärken eines Mittelständlers mit der Kraft einer großen erfolgreichen Unternehmensgruppe. Wir sind über 15.000 Kolleginnen und Kollegen in Deutschland und Zentraleuropa, die mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten täglich das Beste für unsere Kunden geben. Gemeinsam sind wir ein starker Teil des SPIE Konzerns und gestalten mit insgesamt 46.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Zukunft unseres Unternehmens.

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Teams werden und Ihre Technik-Begeisterung und Kompetenz in unser wachsendes und dynamisches Unternehmen einbringen.

Unsere Ansprechpartner in Ihrer Region

Marion Schild
Personalleiterin
SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH
Tel.: +49 2102 3708-507
Marion Schild
Personalleiterin
SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH
Tel.: +49 2102 3708-507
Peggy Grosser
Personalleiterin
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: +49 40 98 76 33 688
peggy.grosser@spie.com
Peggy Grosser
Personalleiterin
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: +49 40 98 76 33 688
peggy.grosser@spie.com
Gerhard Scholz
Personalleiter
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: +49 9131 9074-221
gerhard.scholz@spie.com
Gerhard Scholz
Personalleiter
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: +49 9131 9074-221
gerhard.scholz@spie.com
Patricia Walther
Personalleiterin
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: + 49 69 6649 6901
patricia.walther@spie.de
Patricia Walther
Personalleiterin
Geschäftsbereich Efficient Facilities
Tel.: + 49 69 6649 6901
patricia.walther@spie.de
Bewerberhotline Telefonnummer

Weiterbildung und Entwicklung

Mit einem internen Weiterbildungsprogramm bieten wir ein breites Angebot an fachspezifischen und überfachlichen Weiterbildungen und Qualifizierungsprogrammen für Mitarbeiter und Führungskräfte an.

Unsere alljährlichen Mitarbeitergespräche und Beurteilungsprozesse schaffen darüber hinaus Transparenz über Talente und Potenzialträger und unterstützen bei der gezielten Entwicklung von Nachwuchskräften, auch über Landesgrenzen hinweg. So erreichen wir es, von innen heraus zu wachsen und Fach- und Führungspositionen aus eigenen Reihen zu besetzen.

"Top Karriere" Gütesiegel
"Deutschlands begehrteste Arbeitgeber Gütesiegel
"Fair Company"-Qualitätssiegel
 

Beruf und Familie

Erfolgsfaktor Familie – Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für SPIE ein wesentlicher Baustein für zufriedene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unter dem Slogan So’SPIE kids laufen unsere familienfreundlichen Maßnahmen wie Eltern-Kind-Büros, Bereitstellung von Betreuungsplätzen (wekita), flexible Arbeitszeitsysteme und vieles mehr. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen oder dem Einrichten von Homeoffice-Arbeitsplätzen schaffen wir individuelle Möglichkeiten, um unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen.

wekita
Die Zusammenarbeit mit dem Kindertagesstätten-Betreiber wekita ermöglicht die Vorhaltung von Tagesbetreuungsplätzen für SPIE-Mitarbeiterkinder.

WUSSTEN SIE SCHON?

2015 wurde das So' SPIE Ladies Network zur Förderung von Frauen in unseren Teams gegründet, um verbesserte Karrieremöglichkeiten für Frauen und Gender-Equality zu erreichen.

Diversity

Als Multitechnikdienstleister, der in vielen Ländern in Europa und der Welt zu Hause ist, treffen wir bei der täglichen Arbeit auf verschiedenste Nationalitäten, die an ganz unterschiedlichen Projekten erfolgreich zusammenarbeiten. Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg internationaler Teams ist die Vielfältigkeit: unterschiedliche Sprachen, Traditionen und kulturelle Erfahrungen. Auch innerhalb SPIE Deutschland & Zentraleuropa werden wir diesen Erfolgsfaktor weiter vorantreiben. Verschiedene Blickwinkel eröffnen neue Lösungsansätze. Frische, junge Ideen und langjährige Erfahrungen ergänzen sich in unseren Teams sehr gut. Daher wünschen wir uns Mitarbeiter jeden Geschlechts, jeden Alters, jeder Nationalität – um nur einige Aspekte der Vielfalt zu nennen.

WUSSTEN SIE SCHON?

2015 wurde das So' SPIE Ladies Network zur Förderung von Frauen in unseren Teams gegründet, um verbesserte Karrieremöglichkeiten für Frauen und Gender-Equality zu erreichen.