Ihr Ansprechpartner:
Markus Holzke
Geschäftsführung
Balcke-Dürr-Allee 7
40882 Ratingen
 
Telefon:02102 3708-800
E-Mail:kononqditakt@spieycur.desh2w8
 
Zum Kontakt­formular
OK
Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die SPIE GmbH Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
  • Home
  • Unternehmen
  • Auf einen Blick
Sprachauswahl
Menü
Sprache /

WUSSTEN SIE SCHON?

SPIE weltweit:

- 46.500 Mitarbeiter 
- starke lokale Präsenz
- Konsol. Umsatz 2017: 
  6,1 Milliarden Euro

- Konsol. EBITA 2017:
  388 Millionen Euro

SPIE, GEMEINSAM ZUM ERFOLG

 

SPIE auf einen Blick

Wir bieten ...
Als Multitechnik-Dienstleister sind wir im Bereich der technischen Lösungen zu Hause. 
Wir bieten unsere Leistungen für Gebäude, industrielle Anlagen und komplexe Infrastrukturen. Abgerundet wird das SPIE-Spektrum durch umfassende Beratungsdienstleistungen.
SPIE betreut und optimiert während des gesamten Lebenszyklusses Ihre Liegenschaften: von der Planung über die Errichtung bis hin zum Betrieb und der Instandhaltung.
Dabei ist es ganz gleich, ob es sich um ein einzelnes Gebäude, eine oder mehrere Anlagen oder auch ein komplexes Industrieareal handelt.
Verlassen Sie sich bei jedem Anliegen auf uns.

Hinter uns steht ...
Die SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH ist eine Tochtergesellschaft des börsennotierten SPIE-Konzerns, dem unabhängigen europäischen Marktführer für technische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, mit Hauptsitz in Cergy, Frankreich.

Mit mehr als 46.500 Mitarbeitern und einer starken lokalen Präsenz, erwirtschaftete SPIE 2017 einen konsolidierten Umsatz von 6,1 Milliarden Euro und einen konsolidierten EBITA von 388 Millionen Euro.

SPIE Deutschland & Zentraleuropa beschäftigt mehr als 14.500 Mitarbeiter an über 200 Standorten.

 

Mehr erfahren

WUSSTEN SIE SCHON?

SPIE weltweit:

- 46.500 Mitarbeiter 
- starke lokale Präsenz
- Konsol. Umsatz 2017: 
  6,1 Milliarden Euro

- Konsol. EBITA 2017:
  388 Millionen Euro

Entwicklung

Meilensteine Unternehmensentwicklung
Größe: 213 KB

Entwicklung

Meilensteine Unternehmensentwicklung
Größe: 213 KB
SPIE in Deutschland
SPIE in 60 Sekunden

SPIE GFT

Weiteres Know-how in der Informations- und Kommunikationstechnik konnte SPIE im Rahmen des Erwerbs der GfT aus Essen erlangen. Seit September 2016 verstärken die neuen Kollegen unser Team. Unsere Positionierung als Multitechnikanbieter für Gebäude, industrielle Anlagen und Infrastrukturen stärken wir mit SPIE GfT nachhaltig und bleiben unserer Strategie treu, unsere vorhandenen technischen Kompetenzen mit Akquisitionen  auszubauen.

Die Stärke unseres Neuerwebs GfT liegt im Bereich Rechenzentren: von der Beratung über die Planung bis hin zur Umsetzung und der weiteren Betreuung sowie auch zum Umbau. Die Gestaltung und Optimierung von Rechenzentren wird von erfahrenen Spezialisten erarbeitet und umgesetzt. 

 

Mehr erfahren

SPIE COMNET

SPIE COMNET gehört seit 2016 zur SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH. Mit der Akquisition der COMNET-Gruppe hat SPIE das Leistungsspektrum in der Informations- und Kommunikationstechnik nachhaltig ausgebaut. Mit mehr als 200 Mitarbeitern erbringt SPIE COMNET Planungs-, Installations, Wartungs- und Reparaturleistungen. SPIE COMNET ist sowohl in der Unified Communication & Collaboration (UCC) wie auch in

 

 

den Bereichen IP/IT, Applikationen und Sicherheitstechnik überaus versiert und schafft mit seinen Technikexperten einen entscheidenden Mehrwert für die gesamte SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH.

 

Mehr erfahren

SPIE FLEISCHHAUER

Unsere Kollegen von SPIE FLEISCHHAUER sind Spezialisten für Informations-, Sicherheits-, Medien- und Elektrotechnik. Mit der Übernahme der G. Fleischhauer GmbH & Co. KG im Juni 2014 haben wir rund 400 hochqualifizierte Mitarbeiter hinzugewonnen, die bei uns im Geschäftsbereich ICS angesiedelt sind.

Das Geschäftsmodell der Gesellschaft ist die Erbringung von Dienstleistungen entlang des Lebenszyklusses gebäudetechnischer Anlagen. Von der Beratung über die Planung, die Projektrealisierung bis hin zu umfassenden Service- und Wartungsdienstleistungen geschieht dies auf der Basis von Projekt-, Rahmenabruf-, Service- und Wartungsverträgen.

Mehr erfahren

SPIE FLEISCHHAUER
SPIE HARTMANN

SPIE HARTMANN

SPIE HARTMANN verstärkt die SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH in Deutschland in den Bereichen ICT sowie mechanische und elektrotechnische Dienstleistungen, insbesondere Netzwerk-, Automatisierungs- und Sicherheitstechnik sowie Industrietechnik und stellt somit eine optimale Ergänzung für den Geschäftsbereich ICS dar. 

Mit der Übernahme der Hartmann Elektrotechnik GmbH aus Hamburg Ende 2015 konnte SPIE mehr als 300 Mitarbeiter gewinnen, die wir teilweise schon durch langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit bei verschiedenen Kunden im Großraum Hamburg kannten.

Auch für SPIE Hartmann gilt: Sie können stets auf ein leistungsstarkes Team qualifizierter und zuverlässiger Mitarbeiter bauen.

 

Mehr erfahren

FMgo!

Die FMgo! ist ein Joint Venture, in dem die SPIE GmbH die Mehrheitsanteile hält. In 2011 ist die FMgo! zur Betreuung des technischen und infrastrukturellen Facility Managements in 21 Büro- und Verwaltungsgebäuden sowie einem Rechenzentrum von Munich Re gegründet worden.

Die betreute Fläche umfasst mehr als 180.000 m².
 

Mehr erfahren

SPIE Energy Solutions

Unsere Tochtergesellschaft, die SPIE Energy Solutions GmbH ist unser Experte für Energieeffizienz. Unsere Kollegen sind auf dem Gebiet der effizienten Nutzung von Energie zu Hause und verbessern mit viel Erfahrung und technischem Know-How Ihre Energieanlagen und senken so Ihre Betriebskosten nachhaltig – und das vertraglich garantiert!

Wir betrachten Unternehmen und Produktions-stätten ganzheitlich. In unseren Teams arbeiten Fachingenieure mit Prozesskenntnissen aus unterschiedlichsten Branchen zusammen, die individuell Ihre Einsparpotentiale aufdecken.
 

Mehr erfahren

Wir sind auch in Ihrer Nähe