Ihr Ansprechpartner:
SPIE Deutschland & Zentraleuropa
Auftragszentrale / Kundenhotline
Balcke-Dürr-Allee 7
40882 Ratingen
 
Telefon:02054 8603560
E-Mail:kouszbgntaxmkt@shscx4pie.de
 
Zum Kontakt­formular
OK
Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die SPIE GmbH Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Sprachauswahl
Menü
Sprache /
Tech FM & Energy Efficiency Information & Communication Services Building Technology & Automation Transmission & Distribution Industrial Services

SPIE Leistungsbereiche

SPIE Deutschland & Zentraleuropa bietet multitechnische Dienstleistungen für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Das Leistungsspektrum umfasst Systemlösungen im Technischen Facility Management, Energieeffizienz-Lösungen, technische Dienstleistungen bei der Energieübertragung und -verteilung, Services für Industriekunden und Dienstleistungen auf den Gebieten der Elektro- und Sicherheitstechnik, der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik sowie der Informations-, Kommunikations-, Netzwerk- und Medientechnik. 

 ONE SPIE live erleben

Unter ONE SPIE bündeln wir unser gesamtes Leistungsspektrum - bereichs- und länderübergreifend. Unsere Services haben wir in die Leistungsbereiche Tech FM, Energy Efficiency, Information & Communication Services, Building Technology & Automation, Transmission & Distribution sowie Industrial Services gegliedert. Die Kolleginnen und Kollegen aller Bereiche arbeiten übergreifend und geben täglich das Beste für unsere Kunden. Vernetzte Technikkompetenz ist dabei die Basis unseres Handelns.

Besuchen Sie unsere ONE SPIE Messe und erfahren Sie mehr über unsere Unternehmen und Leistungen!

 

SPIE Deutschland & Zentraleuropa, eine Tochtergesellschaft des SPIE-Konzerns, des unabhängigen europäischen Marktführers für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, ist der führende Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn.

Mehr zu Spie

SPIE News

SPIE schließt Erwerb von OSMO erfolgreich ab

Durch den Erwerb der OSMO-Anlagenbau GmbH & Co KG (kurz: OSMO) stärkt SPIE die Marktposition als führender Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen.

mehr erfahren
SPIE macht sich bereit für „La Parisienne“

Knapp 250 Mitarbeiterinnen der SPIE Gruppe, darunter rund 50 Mitarbeiterinnen aus Deutschland, treten bei einem bedeutenden Sportereignis zum Ende der Sommerferien in Paris an

mehr erfahren
SPIE erhält Facility-Management-Auftrag in der Caffamacherreihe in Hamburg

SPIE gewinnt öffentliche Ausschreibung zur Objektbetreuung für städtische Liegenschaft in Hamburg – für das Gebäude Caffamacherreihe 1-3 (Teil des ehemaliges Springer-Areals). Der Multitechnik-Dienstleister stellt das technische Facility Management sicher und ist für den Betrieb, die Wartung, Inspektion und Instandsetzung des Gebäudes verantwortlich. Die Zusammenarbeit startete im Januar 2019 und ist zunächst auf vier Jahre angelegt.

mehr erfahren
SPIE installiert moderne Gebäudetechnik in neuem ambulantem OP-Zentrum

SPIE hat die elektrotechnische Infrastruktur im Neubau einer privaten Facharztpraxis in Montabaur installiert. Die moderne Gebäudetechnik erfüllt die Hygienestandards, die sonst nur in Kliniken üblich sind. Um den gesetzlichen Anforderungen nachzukommen, installierte SPIE unter anderem in den Operationssälen eine batteriegestützte zentrale Stromversorgungsanlage. Bereits vor zehn Jahren hatte der Multitechnik-Dienstleister die vorherige Praxis des Auftraggebers mit Elektrotechnik ausgestattet.

mehr erfahren
SPIE unterzeichnet Vereinbarung zum Erwerb von OSMO

SPIE, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, verkündete heute die Vereinbarung zum Erwerb von OSMO.

mehr erfahren
SPIE erhält Digital Leader Award in der Kategorie „Strategie“

SPIE Deutschland & Zentraleuropa wurde für die Digitalisierungsstrategie des Unternehmens mit dem Digital Leader Award (DLA) 2019 ausgezeichnet. In der Kategorie „Strategie“ erreichte SPIE Deutschland & Zentraleuropa den 2. Platz. Seit 2016 werden mit dem DLA branchenübergreifend Projekte sowie die dahinterstehenden Teams und Leader geehrt, die Benchmarks für die Digitalisierung in Deutschland setzen. Mit seiner Digitalisierungsstrategie verfolgt der Multitechnik-Dienstleister die digitale Transformation des Unternehmens. Dies umfasst die Mitarbeiter, den Markt sowie die eigenen Prozesse und Leistungen, mit dem Ziel, Digital Leader in den für das Unternehmen relevanten Märkten zu sein.

mehr erfahren

SPIE Events

To top